Werte als Basis der Personal Brand. Wie baut man eine persönliche Marke auf der Grundlage von Werten auf?

Der Aufbau einer persönlichen Marke auf der Grundlage Ihrer Werte kann ein Weg für Sie sein, um sich von der Masse abzuheben und Ihre Ziele zu erreichen. Eine persönliche Marke ist das Image und der Ruf, den Sie für sich selbst schaffen. Sie kann einen erheblichen Einfluss auf Ihre Karriere, Ihre Beziehungen und Ihr Privatleben haben. Der Aufbau einer persönlichen Marke, die auf Ihren Werten basiert, ist wichtig, denn sie spiegelt wider, wer Sie sind und wofür Sie stehen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie eine Personal Brand auf der Grundlage Ihrer Werte aufbauen und wie Sie damit Erfolg und Erfüllung in Ihrem privaten und beruflichen Leben erreichen können.

Legen Sie fest, welche Werte und Überzeugungen für Sie wichtig sind

Ihre Überzeugungen und persönlichen Werte zu definieren, kann Ihnen leicht fallen. Möglicherweise ist es auch ein schwieriger, aber lohnender Prozess. Es gibt einige Schritte, die Ihnen helfen können, herauszufinden, welche Überzeugungen und Werte Ihnen wichtig sind:

  1. Denken Sie über Ihre Erfahrungen nach: Nehmen Sie sich Zeit, um über Ihre Lebenserfahrungen nachzudenken und die Momente zu identifizieren, in denen Sie sich erfüllt, stolz oder zufrieden fühlten. Diese Momente können Aufschluss darüber geben, welche Werte für Sie wichtig sind und wie diese Ihre Entscheidungen und Handlungen beeinflusst haben.
  2. Identifizieren Sie Ihre Vorbilder: Denken Sie an die Menschen, die Sie am meisten bewundern und respektieren, und identifizieren Sie die Eigenschaften und Merkmale, die Sie an ihnen bewundern. Diese Eigenschaften können Ihnen Aufschluss über die Werte geben, die Ihnen wichtig sind.
  3. Denken Sie an Ihre Leidenschaften: Ermitteln Sie die Aktivitäten und Interessen, die Ihnen die meiste Freude und Erfüllung bringen. Dies können Hinweise auf die Werte sein, die Ihnen wichtig sind, z. B. Kreativität, Innovation oder gemeinnützige Arbeit.
  4. Listen Sie Ihre Prioritäten auf: Erstellen Sie eine Liste Ihrer Prioritäten im Leben, wie z. B. Karriere, Familie, Gesundheit oder persönliche Entwicklung. Die Festlegung von Prioritäten in diesen Bereichen kann Ihnen helfen, die Werte zu ermitteln, die Ihnen am wichtigsten sind.
  5. Ermitteln Sie Ihre Stärken: Überlegen Sie, was Sie gut können und gerne tun, und ermitteln Sie die Werte, mit denen diese Aktivitäten übereinstimmen. Wenn Sie z. B. gerne anderen Menschen helfen und gut im Lösen von Problemen sind, könnten Zuverlässigkeit und Leidenschaft für Sie wichtig sein.

Indem Sie über Ihre Erfahrungen nachdenken, Ihre Vorbilder identifizieren, Ihre Leidenschaften betrachten, Ihre Prioritäten auflisten und Ihre Stärken identifizieren, können Sie Klarheit darüber gewinnen, welche Überzeugungen und Werte Ihnen wichtig sind. Diese Werte können dann als Grundlage für den Aufbau einer Personal Brand dienen, die wirklich widerspiegelt, wer Sie sind und wofür Sie stehen.

Wie kann ich bestimmen, wie ich diese persönlichen Werte zum Ausdruck bringe?

Wenn Sie Ihre persönlichen Werte ermittelt haben, müssen Sie im nächsten Schritt festlegen, wie Sie diese in Ihrem täglichen Leben zum Ausdruck bringen wollen. Falls Sie sich dem Thema Möglichkeiten individueller Selbstdarstellung tiefer annehmen wollen, lesen Sie mehr in meinem Blogbeitrag zu Formen des individuellen Selbstausdrucks. Hier sind nun einige Optionen, die Ihnen helfen, Ihre persönlichen Werte zum Ausdruck zu bringen:

Kleidung: Die Kleidung, die Sie tragen, kann viel über Ihre Persönlichkeit und Ihre Werte aussagen. Ziehen Sie Kleidungsstücke in Betracht, die mit Ihren Werten übereinstimmen. Das kann z. B. umweltfreundliche und nachhaltige Mode oder Kleidung sein, die eine Sache unterstützt, die Ihnen am Herzen liegt.

Gesten: Nonverbale Kommunikation kann ebenfalls Ihre Werte vermitteln. Ein fester Händedruck kann zum Beispiel Kraft und Professionalität vermitteln, während ein Lächeln und Augenkontakt Wärme und Empathie vermitteln.

Gewohnheiten: Auch Ihre täglichen Gewohnheiten können Ihre Werte widerspiegeln. Überlegen Sie, ob Sie Gewohnheiten einführen, die mit Ihren Werten übereinstimmen, z. B. Dankbarkeit üben, meditieren oder sich ehrenamtlich engagieren.

Lebensstil: Auch die Wahl Ihres Lebensstils kann Ihre Werte zum Ausdruck bringen. Wenn Sie zum Beispiel Wert auf Leadership legen, abonnieren Sie vielleicht gerne Management-Zeitschriften und laden zu Gesellschaftsveranstaltungnen ein.

Kommunikation: Schließlich kann auch die Art und Weise, wie Sie mit anderen kommunizieren, Ihre Werte zum Ausdruck bringen. Achten Sie auf die Sprache, die Sie verwenden, den Tonfall Ihrer Stimme und die Art, wie Sie anderen zuhören. Verwenden Sie eine Sprache, die Ihre Werte widerspiegelt, z. B. Worte, die Zusammenarbeit, Ehrlichkeit und Respekt betonen. So wird es Ihnen auch leichter fallen, Geschichten zu erzählen, die zur Ihrer Art passen oder Mitarbeiter wertschätzend zu führen.

Wie können Sie Ihre persönliche Marke fördern?

Die Förderung Ihrer persönlichen Marke kann Ihnen helfen, Anerkennung zu gewinnen und einen positiven Ruf in Ihrer Branche oder Gemeinschaft aufzubauen. Erwägen Sie zum Beispiel die Einrichtung einer Website, eines Blogs oder eines Profils in den sozialen Medien, um Ihr Fachwissen zu präsentieren und Ihre Ideen und Erkenntnisse mit anderen zu teilen. Die sozialen Meiden eignen sich hervorragend für den Aufbau von Beziehungen zu anderen Fachleuten und einflussreichen Personen in Ihrer Branche. Sie können Ihnen helfen, sich zu profilieren und neue Möglichkeiten zu erschließen. Nehmen Sie an Branchenveranstaltungen teil, treten Sie Berufsverbänden bei und tauschen Sie sich in sozialen Medien mit anderen aus.

Dort können Sie Ihr Fachwissen teilen. Das Erstellen und Veröffentlichen von Inhalten wie Blogbeiträgen, Artikeln oder Videos kann Ihnen helfen, sich als Experte auf Ihrem Gebiet zu etablieren und neue Anhänger und Kunden zu gewinnen. Keine Sorge: Ihr Fachwissen nimmt Ihnen keiner weg! Arbeiten Sie vielmehr mit anderen zusammen. Durch die Zusammenarbeit mit anderen Fachleuten oder Marken, die Ihre Werte und Ziele teilen, können Sie neue Zielgruppen erreichen und Ihr Netzwerk erweitern.

Sie können auch erwägen sich ehrenamtlich zu engagieren oder an Gemeinschaftsveranstaltungen teilzunehmen. Die Teilnahme an ehrenamtlichen oder gemeinnützigen Veranstaltungen kann Ihnen helfen, Ihren Ruf als sozial verantwortliche und engagierte Person aufzubauen. Positive Empfehlungen von Menschen die Sie dort kennenlernen können Ihnen helfen, Glaubwürdigkeit aufzubauen.
Denken Sie daran, dass der Aufbau einer persönlichen Marke Zeit und Mühe erfordert. Beständigkeit und Authentizität sind der Schlüssel zur erfolgreichen Förderung Ihrer persönlichen Marke. Indem Sie sich selbst und Ihren Werten treu bleiben und sich mit anderen auf sinnvolle Weise austauschen, können Sie eine persönliche Marke aufbauen, die Ihre einzigartigen Stärken und Talente widerspiegelt.

Wertvolle Inspirationen

Unternehmensvision verfassen

Unternehmensvision verfassen

Die Festlegung langfristiger Ziele ermöglicht es einem Unternehmen, eine klare Vision für die Zukunft zu entwickeln. Diese Ziele helfen dabei, die Mission des Unternehmens zu definieren und den Weg zu skizzieren, den es einschlagen möchte. 

Inspiriert werden